1305 hlm 01Am 1. Mai fand in Mihla am Rande des Hainichs der 19. Hainichlauf statt. Bei trockenem Wetter und angenehmen 10° C standen drei Strecken zur Auswahl: 6 km, 13 km und ein Halbmarathon. Die Waldwege waren vom Regen am Vortag stellenweise stark aufgeweicht und matschig, was es den Läufern zeitweise nicht leicht machte. Die Strecken waren aber sehr gut markiert und reichlich Streckenposten versorgten die Aktiven mit Getränken und natürlich wurde auch im Ziel bestens  für das leibliche Wohl gesorgt. Auf der Mittelstrecke setzte sich Lydia Walther bereits kurz nach dem Start von ihren Verfolgerinnen ab, wiederholte ihren Vorjahreserfolg und konnte trotz Kniebeschwerden ihre Zeit auf 1:00:01 Stunden verbessern. Auf der sehr anspruchsvollen Halbmarathonstrecke setzte sich Dominik Koch ebenfalls gleich nach dem Start vom Hauptfeld ab, lief einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg heraus und war mit seiner Zeit von 1:19:47 Stunden ganz zufrieden. Insgesamt waren mehr als 200 Läufer und Läuferinnen am Feiertag im Hainich unterwegs.

 1305 hlm 02

1305 hlm 03