hp meyer 2a

Senioren-EM 5 km Gehen, San Sebastian (ESP), 2013

persönliche Nachricht

Wohnort:
Suhl

Geburtsjahr:
1966

Läufer seit:
1977-1988; seit 2002
(zusätzlich Geher seit 2010)

Mitglied RLV / RLV-LG Süd seit:
01-2008 / 2008

Sportliche Erfolge:
2005-2017: 61 Medaillen bei intern. Seniorenmeisterschaften (Ak35-50, 28x Einzel, 33x Mannschaft)
2010-2017: 31-facher Dt. Seniorenmeister im Gehen (Ak40-50, 25x Einzel, 6x Mannschaft)
2015: Deutscher Meister 20 km Gehen (Mannschaft)

weitere Erfolge

Bevorzugte Streckenlängen/Bestzeit:
außer den ganz langen Kanten eigentlich alles / Bahn: 1500m 4:18,12min, 3000m 8:55,58min (jew. 2005, Halle), 3000mHi 10:00,61min (2008); 5000m 15:34,88min (2009), 10000m 33:29,51min (2010), Straße: 10km 32:53min (2009), HM 1:15:15min (2009), 3000mBG 13:32,69min (2014, Halle), 5000mBG 23:15,97min (2014), 5kmG 23:23min (2015), 10kmG 48:03min (2014), 20kmG 1:41:23h (2014), 30kmG 2:43:03h (2011)

Lieblingsläufe:
am liebsten auf der Bahn (taktische Bahnläufe, bei denen ich im Schlussspurt noch ordentlich Puste habe), Hindernislauf (dem ich wegen Achillessehnenproblemen seit 2009 nicht mehr nachgehen konnte)

Sportliche Ziele:
weiterhin erfolgreich an nationalen und internationaler Seniorenmeisterschaften teilnehmen

Mein schönstes Lauferlebnis:
Emotional war 1981 in Berlin mein Spartakiadesieg über 1500m Hi das größte Erlebnis. Sehr gern genieße ich heute die Atmosphäre bei internationalen Meisterschaften der Senioren.

Sonstige sportliche Aktivitäten:
MTB, Skilanglauf

Warum ich bei der LG Süd des RLV bin:
Es macht Spaß und motiviert, mit den Jungs und Mädels zu trainieren und auf Wettkampfreise zu gehen.